Über ’s verbale Ergüsse müssen wir nicht mehr reden. Manchmal wirkt er wirklich so als wäre er nicht ganz dicht. Folgt man seinem Twitter-Account, offenbart er sehr viele lustige, aber auch seltsame Denkweisen.

Diesmal gab er zu, dass er seinen Körper gerne nackt zeigt. Ihn stört es dabei auch nicht, sein bestes Stück zu zeigen. Offenbart man der Crew sein bestes Stück, so kann man später viel besser Nacktszenen drehen. Damit er aber perfekt aussieht, ist derzeit eine Diät von Nöten.

Wenn du die erste Nacktszene drehst und die Crew deinen kleinen Freund gesehen hat, ist es danach nur noch halb so schlimm. Ich habe mir keine Sorgen wegen der Diät gemacht. Für gewöhnlich nehme ich alles auf mich, was der Charakter von mir verlangt. Dieser Typ hat sehr wenig gegessen und hatte deshalb diesen Körper”, sagt er.

Gotham & Hamptons Magazines Host The Screening of Spread - Red Carpet

hat am Anfang von Twitter berühmt gemacht. So lautet die bescheidene Meinung von Schauspieler . ist nämlich einer der US-Promis, der seine privaten Dinge gerne per Twitter bekannt gibt. Ob lustige oder heiße Fotos seiner Freundin, mit denen er sich über sie lustig macht oder intime Details: lässt keine Peinlichkeit aus.

“Ich war der erste der damit angefangen hat, Twitter als eine Kommunikationsplattform zu nutzen um mit meinen Fans zu reden, ” so Kutchers bescheidene Meinung

Ihm habe Twitter demnach den Erfolg zu verdanken. Zudem überrascht es ihn schon das CNN weniger Twitter-Follower hat, als er selbst. Selbstbeweihräucherung pur. Komm von deinem Ross runter!!

White Party 2009